Dreifamilienhaus in „Deutschlands schönstem Dorf“

In Weinstadt Strümpfelbach stand einst ein altes leerstehendes Haus. Inzwischen aber findet sich dort ein großzügiges, helles Mehrfamilienhaus, in dem drei Wohnungen (95 qm, 91 qm, 78qm) Platz finden.

 

Durch einen Anbau wurde zum einen mehr Wohnraum, zum anderen, Loggias für jedes Stockwerk geschaffen.

 

Das Dach wurde komplett abgerissen und ein neues Dach mit vielen Gauben einstand, um auch hier viel Licht und eine größere Wohnfläche zu erhalten.

 

Der Vollwärmeschutz erfolgte mit Hilfe von Aufputzdämmung um keinen Platz im Innenbereich zu verlieren.

 

Jede Wohnung hat zudem ihr eigenes Kellerabteil sowie zwei Parkplätze.

 

 


Impressum